Die besten eckigen Damenuhren im Vergleich

von | Zuletzt aktualisiert

Eckige DamenuhrHast Du Dich an den herkömmlichen (runden) Damenuhren satt gesehen? Da bist Du nicht alleine!

Eckige Damenuhren sind seit 2021 voll im Trend. Trotzdem ist die Auswahl an eckigen Damenuhren leider mangelhaft.

Daher kannst Du Dir sicher sein, dass jedes Modell meiner Liste etwas Besonderes ist.

Bei der Auswahl habe ich darauf geachtet, dass von eckigen Damenuhren in Silber mit Lederarmband bis hin zu Rosé Modellen mit einem feinen Milanaise-Armband alles dabei ist.

Top 10 eckige Damenuhren 2021

Vorschau Produkt Preis
2. Dugena, 3 bar, Keramik 2. Dugena, 3 bar, Keramik 179,00 €
Vorschau Produkt Preis
3. Liebeskind, 3 bar 3. Liebeskind, 3 bar 149,90 € 81,06 €
Vorschau Produkt Preis
4. BERING, 5 bar, Milanaise-Armband 4. BERING, 5 bar, Milanaise-Armband 189,00 € 125,90 €
Vorschau Produkt Preis
5. s. Oliver, 3 bar 5. s. Oliver, 3 bar 39,95 €
Vorschau Produkt Preis
6. Rosefield, 3 bar 6. Rosefield, 3 bar 99,00 €
Vorschau Produkt Preis
7. Dugena, 3 bar 7. Dugena, 3 bar 169,00 € 158,18 €
Vorschau Produkt Preis
8. Fossil, 3 bar 8. Fossil, 3 bar 79,95 € 42,34 €
Vorschau Produkt Preis
9. s.Oliver, 3 bar 9. s.Oliver, 3 bar 39,95 €
Vorschau Produkt Preis
10. Bering, 5 bar 10. Bering, 5 bar 169,00 € 152,00 €

Was Sie vor dem Kauf wissen müssen

Bei diesen eckigen Modeuhren solltest Du vor dem Kauf nicht nur auf die Optik der Damenuhr achten. Die Verarbeitungsqualität sollte beim Kauf ebenfalls eine wichtige Rolle spielen – denn Du willst Deine Uhr eine Weile tragen, oder?

Außerdem stell Du Dir mit Sicherheit die Frage: Welche Damenuhr passt zu mir? Zu welchem Style kann ich die eckigen Damenuhren am besten kombinieren?

In diesem Beitrag findest Du wichtige Tipps für den Kauf einer eckigen Damenuhr. Außerdem haben wir für Dich bereits die 10 besten eckigen Damenuhren herausgefiltert. In unserer Auswahl findest Du ausschließlich hochwertige Damenuhren von bekannten Herstellern. Auf die 5 besten Modelle gehen wir später im Detail ein.

Wir wollen sicherstellen, dass Du mit Deiner Auswahl zu 100 Prozent zufrieden bist. Für Uhren-Einsteiger haben wir aus diesem Grund die drei wichtigsten Kaufkriterien zusammengefasst, die Du vor dem Kauf einer Damenuhr unbedingt beachten sollten.

Finde jetzt heraus, welche Art Damenuhr zu Deinem Ansprüchen passt – im nächsten Schritt wird es Dir dann sehr leicht fallen die perfekte eckige Uhr für Deinen Geschmack zu finden.

1. Lederarmband vs. Stahlarmband

Das Armband einer eckigen Damenuhr solltest Du in keinem Fall unterschätzen. Immerhin ist dieses für einen angenehmen Tragekomfort im Alltag zuständig.

Es gibt die Armbänder in den unterschiedlichsten Farben und Materialien. Die wichtigste Frage jedoch ist ganz grundlegend: Soll es ein Band aus Leder oder Edelstahl sein? Beide Armbandarten haben unterschiedliche Vor- und Nachteile.

Lederarmbänder sind besonders weich, sehen elegant aus und lassen sich dank einer Dornschließe an praktisch jeden Handgelenkumfang anpassen. Im Gegenzug muss das Lederarmband nach ca. 1 bis 2 Jahren ausgetauscht werden. Da natürliche Material sollte dazu am besten so wenig wie Möglich in Kontakt mit Wasser kommen.

Ein Edelstahlarmband dagegen hat in der Regel eine deutlich längere Lebensdauer. Auch Wasser kann einem Band aus Edelstahl nichts anhaben. Dafür muss es nach dem Kauf möglicherweise beim Uhrmacher an Dein Handgelenkumfang angepasst werden.

Dabei stellen Milanaise-Armbänder die Ausnahme, denn die kannst Du ganz einfach, ohne Werkzeug, für Dein Handgelenk anpassen.

2. Der Gehäusedurchmesser

Der Gehäusedurchmesser spielt besonders bei einer eckigen Damenuhr eine entscheidende Rolle. Generell sind dünne Damenuhren besonders für zierliche Handgelenke geschaffen.

Sieh Dir vor dem Kauf einer eckigen Damenuhr unbedingt den Gehäusedurchmesser in den Produktdetails an. Die wahre Größe der Damenuhr ist auf den Produktbildern nicht zu erkennen!

3. Die Wasserdichtigkeit

Angaben wie „bis 30 Meter wasserdicht“ lösen immer häufiger falsche Schlussfolgerungen aus. Mit einer solchen Damenuhr kannst Du auf keinen Fall tauchen – sie ist lediglich gegen Spritzwasser geschützt.

Im Alltag kommt es häufig zu einem hohen Wasserdruck, so zum Beispiel durch den Strahl unter der Dusche. Wenn Du mit Deiner Damenuhr schwimmen möchtest, dann muss diese am besten bis 100 Meter wasserdicht sein.

Übrigens: Bei allen eckigen Damenuhren in diesem Vergleich handelt es sich um Quarzuhren. Diese sind extrem zuverlässig, allerdings ist nach ca. einem Jahr ein Batteriewechsel beim Uhrmacher nötig.

1. Eckige Damenuhr von Cluse

Diese eckige Damenuhr von Cluse wirkt mit den abgerundeten Kanten schön und edel verarbeitet. Die Liebe zum Detail hat uns bei dieser Damenuhr besonders fasziniert. Selbst das Glas hat einen Rand in rosé, damit dieses sich in das Design der Damenuhr nahtlos einfügen kann.

Diese eckige Damenuhr ist 3 bar wasserdicht. Somit ist auch diese Uhr lediglich gegen Spritzwasser geschützt. Duschen oder gar Schwimmen ist mit dieser Uhr leider nicht möglich.

Mit einem Gehäusedurchmesser von 28 mm ist die eckige Damenuhr eher schmal. Die Uhr ist grade mal 7 mm hoch, was ebenfalls für eine feine und elegante Optik spricht.

Das Zifferblatt ist bei dieser eckigen Uhr auffällig „rund“ gestaltet. Die Indizes formen einen Kreis, somit lässt sich die Uhrzeit, wie von anderen Uhren gewohnt, schnell ablesen.

Insgesamt ist das Zifferblatt schlicht und übersichtlich gestaltet. Das helle Zifferblatt mit den Zeigern und Indizes in rosé passen optisch perfekt zum Gesamtbild dieser eckigen Damenuhr.

Das Milanaisearmband ist vergleichsweise wertig verarbeitet – den Unterschied werden Sie auch am Handgelenk spüren. Generell ist das Milanaisearmband an Damenuhren aktuell sehr beliebt. Diese Armbänder sind sehr flexibel und gleichzeitig extrem leicht.

Auf Amazon können Sie diese Cluse Damenuhr selbstverständlich auch in anderen Farben erhalten. Unser Favorit ist allerdings die eckige Cluse Damenuhr in rosegold, denn dieses Modell lässt sich im Alltag zu jedem modernen Style kombinieren.

PRO

CONTRA

2. Eckiges Keramik

Diese Dugena Damenuhr sorgt in unserem Vergleich für Abwechslung, denn die eckige Damenuhr ist aus schwarzem Keramik gefertigt. Das besondere Material ist sehr ansehnlich und sorgt für einen edlen Look.

Das Design Highlight: Das schwarze Zifferblatt fügt sich perfekt in die Keramik-Optik ein. Die Uhrzeit lässt sich dank kontrastreichen Zeigern in Silber sehr gut ablesen.

Dir ist vielleicht bekannt, dass Keramik nicht gut gegen Stöße gesichert ist. Aus diesem Grund ist die Uhr lediglich mit Keramikelementen versehen, welche dank des Edelstahls vor Schäden geschützt werden.

Bei dieser Uhr von Dugena stimmt die Verarbeitung – alle Elemente sind auf Hochglanz poliert und sanft abgerundet.

Mit einer Wasserdichtigkeit von 3 bar kannst Du mit dieser eckigen Damenuhr am Handgelenk leider nur Hände waschen.

Das Gehäuse der Uhr ist sehr schmal, mit 20 mm ist die Uhr ein sehr feines und unauffälliges Accessoire.

Die wertige Keramikuhr ist zweifelsohne etwas Einzigartiges. Allerdings hat das schicke Material auch einen Preis. Die Dugena Damenuhr ist daher relativ teuer.

Das Armband der Uhr wird mit einem simplen Druckverschluss geschlossen. Als zusätzliches Detail ist das Schloss mit dem Firmenlogo von Dugena versehen.

Die eckige Damenuhr gibt es im Übrigen auch in anderen Farben. Sehenswert ist die Uhr mit einem hellen Keramikarmband. Sieh Dir die Varianten jetzt auf Amazon an und wählen Deinen Favoriten.

PRO

CONTRA

3. Liebeskind Berlin mit Schlichtem Design

Die feine Damenuhr der Marke Liebeskind ist derzeit stark reduziert und zudem in viele Farben bei Amazon erhältlich.

Das Modell ist am höchsten reduziert und meiner Meinung nach das schönste. Mit einem Rosé Gehäuse und hell grauen Lederarmband wirkt die eckige Damenuhr sehr elegant.

Der Durchmesser beträgt 28 mm und ist somit für jedes Damenhandgelenk geeignet. Auch die Höhe spricht eher für ein elegantes und zierliches äußeres, mit 7 mm ist die Liebeskind ziemlich flach.

Die Rosé Zeiger sind sehr gut erkenntlich auf dem Silber Ziffernblatt. An der 6 Uhr Position befindet sich die Datumsanzeige. Ansonsten ist das Ziffernblatt sehr schlicht und hat bis auf den Markennamen keinen Aufdruck.

Das Gehäuse ist bis 3 bar wasserdicht und leider somit nur dicht genug zum Händewaschen. Geschützt ist das Ziffernblatt durch ein flaches Mineralglas.

Es befindet sich ein feines Lederarmband in hell grau an der eckigen Damenuhr. Das Armband hat keine Prägung, lediglich eine feine Oberflächenbeschaffenheit. Mit einer simplen Dornschließe wird die Uhr sicher um Dein Handgelenk fixiert und ganz einfach dafür angepasst. Zudem ist das Lederarmband sehr leicht zu wechseln, dank des Easy-Change-Systems der Federstege.

Alles in allem ist die Liebeskind für einen sehr guten Preis erhältlich und bietet Dir dafür ziemlich viel.

PRO

CONTRA

4. BERING mit blauem Milanaise-Armband

Für Innovation in der Liste sorgt die Bering mit ihrem außergewöhnlichem Design. Hierbei ist das Gehäuse rechteckig Geformt und hat einen fließend Übergang zu dem Milanaise-Armband. Es ist komplett lückenlos angebracht, sodass keine Befestigung sichtbar ist.

Das Ziffernblatt schimmert in einem blauen bis dunkel grünen Farbton und trägt silberne Indices und gleichfarbige Zeiger. Die Indices befinden sich auf einem erhöhtem Quadrat auf dem Zifferblatt.

Dieses Modell von Bering gefällt mir besonders, da die Damenuhr mal etwas anderes ist. Überzeugt hat die Uhr mich durch das schöne blaue Ziffernblatt was sehr gut mit dem blauen Milanaise-Armband harmoniert. Zusätzlich ist die Uhr bis 5 Bar Wasserdruck abgedichtet.

Das Gehäuse der Bering hat einen Durchmesser von 26 mm und eine Höhe von 7 mm. Fast so breit ist das blaue Milanaise-Armband mit einer Anstoßbreite von 22 mm.

Gute Verarbeitung lässt sich sehr einfach an dem Band und der Passform davon im Gehäuse erkennen. Zudem wird nur hochwertiger Medizinstahl(316L) für die Fertigung der Bering Uhren genommen. Es wurde selbst ein Saphirglas bei der Damenuhr mit Milanaise-Armband verwendet, dies ist für so eine Preisklasse außergewöhnlich gut.

Seitlich betrachtet hat die Damenuhr ein gewölbtes Gehäuse, das sehr gut zu dem Armband passt, weil es sich zusätzlich besser an Dein Handgelenk legt. Das ganze Design der Bering ist sehr schlicht, trotzdem wirkt die Uhr sehr edel und ist zudem klasse verarbeitet.

PRO

CONTRA

5. Preiswerte s.Oliver

Diese schmale Damenuhr von s.Oliver ist eine sehr preiswerte eckige Damenuhr. Mit dem geringen Gehäusedurchmesser ist diese Damenuhr natürlich perfekt für ein zierliches Damenhandgelenk geeignet. Das feine Edelstahlarmband ist genauso breit wie das Gehäuse der Uhr.

Was Sie auf den Produktbildern vielleicht nicht sofort erkennen: In den Bandteilen sind Lücken. Das Design des Armbandes gefällt uns sehr gut – außerdem ist das Edelstahlarmband „atmungsaktiv“.

Bei dieser Armbanduhr können Sie das Band um ein Bandteil eigenhändig kürzen. Das Gehäuse und das Armband sind aus Edelstahl gefertigt und Hochglanz poliert.

Passend zu dieser Optik ist das schwarze Zifferblatt mit polierten Zeigern und Indizes ausgestattet. Die rechteckigen Indizes machen das Zifferblatt zu einem echten Hingucker.

Die Damenuhr ist bis 30 Meter wasserdicht. Das Gehäuse ist demnach gegen Spritzwasser, Schweiß und Staub geschützt. Über dem Zifferblatt befindet sich gehärtetes Mineralglas. Dieses ist kratzresistenter als normales Mineralglas. Allerdings müssen Sie nach einiger Zeit mit kleinen Kratzern rechnen.

Leider findet sich bei dieser Damenuhr keine Leuchtfarbe, sodass Sie die Uhrzeit nicht in der Dunkelheit ablesen können.

Die Preis / Leistung ist bei diesem eckigen Modell wirklich überragend. Auf Amazon finden Sie diese Damenuhr in unterschiedlichen Farbvarianten. Die Uhr ist unter anderem in Gold oder mit einem hellen Zifferblatt erhältlich – ein Blick lohnt sich auf jeden Fall.

PRO

CONTRA

6. Esprit Damenuhr mit Lederarmband

Diese markante Damenuhr von Esprit gefällt uns optisch sehr gut. Die Bandanstöße der Damenuhr verpassen der eckigen Damenuhr einen ganz besonderen Charakter.

Das Zifferblatt der Uhr ist ebenfalls ein Eyecatcher. Dieses ist dreidimensional gefertigt und dank eines feinen Zierschliffes wird das darauf fallende Licht wunderschön reflektiert.

An dieser eckigen Damenuhr befindet sich ein weiches Lederarmband. Wie Sie allerdings auch auf dem Produktbildern erkennen können ist dieses nicht perfekt verarbeitet. Nach einiger Zeit bilden sich unschöne Wellen auf dem Band. Diese sind allerdings nur bei genauem Hinsehen zu erkennen.

Geliefert wird die Esprit in einer wunderschönen Box. Diese lässt sich nach rechts und links aufklappen, sodass Sie die Uhr dort perfekt verstauen und präsentieren können.

Esprit ist für preiswerte Damenuhren bekannt. Diese eckige Uhr ist ebenfalls für einen guten Preis zu haben. An der Preis / Leistung gibt es nichts zu meckern. Nur leider gibt es eine sehr geringe Auswahl an Farbvarianten. Trotz dessen: Wem das abgebildete Modell zusagt, der macht mit der Esprit Damenuhr nichts falsch.

PRO

CONTRA

7. Hochwertige Damenuhr von Armani

Leider ist diese Damenuhr derzeit nicht verfügbar. Daher habe Dir eine gleichwertige alternative in der Tabelle eingefügt bis das Modell wieder erhältlich ist.

Bei dieser Emporio Armani ist das Ziffernblatt ein absoluter Eyecatcher – vor allem in Verbindung mit dem gut verarbeitetem eckigen Gehäuse der Damenuhr. Das rechteckige Ziffernblatt ist klassisch mit römischen Ziffern beschriftet.

Auf der 12 befindet sich das weltweit bekannte Logo von Armani in Rosegold. Für jeden ist damit sofort erkennbar, dass es sich hier um eine echte Designer Damenuhr handelt. Auch die Dornschließe ist in rosé gefertigt und trägt das Markenlogo von Armani.

Das rosé vergoldete Edelstahl Gehäuse der Emporio Armani ist äußerst schön verarbeitet. Zudem ist die eckige Damenuhr bis 5 bar wasserdicht und kann damit dem Wasser im Alltags standhalten.

Die Uhr sieht auf den Produktfotos sehr mächtig aus – das ist in der Realität nicht so. Mit einem Gehäusedurchmesser von 30 mm können auch zierliche Damen diese eckige Damenuhr von Emporio Armani problemlos tragen.

Selbstverständlich bezahlen Sie bei dieser Designer Damenuhr auch die Marke. Dafür erhalten Sie eine hochwertige Uhr mit einem zeitlosen Design.

An der Uhr ist ein schwarzes Lederarmband mit auffallender Musterung angebracht. Diese sieht nicht nur gut aus, sondern fühlt sich ebenfalls gut an.

PRO

CONTRA

Mein Fazit zu den eckigen Damenuhren

Die eckigen Damenuhren sind schon etwas Einmaliges. Diese Uhren sind relativ selten – und werden daher zu einem echten Eyecatcher.

Trotz der etwas eingeschränkten Auswahl gibt es genug Vielfalt unter den eckigen Damenuhren. Tatsächlich gibt es viele unterschiedliche Formen: Quadratisch oder eher Längliche Zifferblätter, eckige oder abgerundete Gehäuse.

Diese Details sorgen dafür, dass für jeden Geschmack die passende Damenuhr dabei ist. Sehen Sie sich jetzt die 10 besten eckigen Damenuhren auf Amazon an. Nicht vergessen: Es sind viele Farbvarianten und unterschiedliche Armbänder verfügbar.

Alle eckigen Damenuhren in der Übersicht:

Vorschau Produkt Preis
2. Dugena, 3 bar, Keramik 2. Dugena, 3 bar, Keramik 179,00 €
Vorschau Produkt Preis
3. Liebeskind, 3 bar 3. Liebeskind, 3 bar 149,90 € 81,06 €
Vorschau Produkt Preis
4. BERING, 5 bar, Milanaise-Armband 4. BERING, 5 bar, Milanaise-Armband 189,00 € 125,90 €
Vorschau Produkt Preis
5. s. Oliver, 3 bar 5. s. Oliver, 3 bar 39,95 €
Vorschau Produkt Preis
6. Rosefield, 3 bar 6. Rosefield, 3 bar 99,00 €
Vorschau Produkt Preis
7. Dugena, 3 bar 7. Dugena, 3 bar 169,00 € 158,18 €
Vorschau Produkt Preis
8. Fossil, 3 bar 8. Fossil, 3 bar 79,95 € 42,34 €
Vorschau Produkt Preis
9. s.Oliver, 3 bar 9. s.Oliver, 3 bar 39,95 €
Vorschau Produkt Preis
10. Bering, 5 bar 10. Bering, 5 bar 169,00 € 152,00 €

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Letzte Aktualisierung am 29.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.